重要日期

7月
21
周四
Oberflächen für den Fahrzeuginnenraum der Zukunft: Prozess – Materialien – Funktionalisierung @ Webinar
7月 21 @ 13:30 – 15:30

 

Die Neue Materialen Bayreuth GmbH präsentiert im Rahmen ihrer kompakten Webinar-Reihe NMB Insight am 21. Juli ab 13:30 Uhr aktuelle Trends und Entwicklungen auf dem Gebiet des Spritzgießens.

Die Teilnahme an der ca. zweistündigen Veranstaltung ist kostenfrei.

Wo Softtouch mit intuitiver Bedienung und Seamless Surface verbunden wird, ist der Einsatz Kombinationstechnologien in der Prozessentwicklung unabdingbar. Im Projekt SenseSkin gehen daher Mehrkomponentenspritzgießen, In-Mold Dekoration, Funktionalisierung und maßgeschneiderte Materialien in einem hochkomplexen Prozess Hand in Hand.

Unser Webinar vermittelt Ihnen aktuelle Trends und Entwicklungen auf dem Gebiet des Spritzgießens.

Das Programm

Fahrzeugkonzepte der Zukunft – Entwicklungstrends im Automotive-Innenraum
Olaf Uhlenbusch, Lead Engineer Innovation, Dr. Schneider Kunststoffwerke GmbH

 

 

TPE-Schäume als Weichkomponente für den Softtouch im Automotive-Interieur
Thomas Köppl, Group Product Manager, Hexpol TPE GmbH
Robin Fachtan, Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Neue Materialien Bayreuth GmbH

 

SenseSkin: Ein hochintegrierter Spritzgießprozess zur Herstellung funktioneller Softtouch-Bauteile auf Basis neuer Weichkomponenten
Ronny Scheller, Prozessentwickler – Vorentwicklung, Dr. Schneider Kunststoffwerke GmbH
Klaus Krenn, Leiter Forschung und Entwicklung, Isosport Verbundbauteile GmbH

 

Melden Sie sich hier kostenfrei an

 

Unser nächstes NMB Insight gibt Einblicke in unser Arbeitsgebiet Additive Fertigung.


Ansprechpartner:

Neue Materialien Bayreuth GmbH
Dipl.-Ing. Robin Fachtan | E-Mail robin.fachtan@nmbgmbh.de

9月
28
周三
NMB TechDays 2022 @ Neue Materialien Bayreuth GmbH
9月 28 – 9月 29 all-day

Innovative Additive Fertigung mit Metallen
Aktuelle Trends und Entwicklungen zu Verfahren und Werkstoffen

Fachtagung am 28. und 29. September 2022 in Bayreuth

Die Additive Fertigung (AM) ermöglicht die Herstellung von komplexen Bauteilen mit Hinterschneidungen, Hohlräumen und Freiformflächen. Des Weiteren werden eine höhere Designfreiheit, kundenspezifische Lösungen und In-Situ Kombinationen verschiedener Werkstoffe und Verfahren verwirklicht. Durch eine intelligente Kombination diverser Verfahrensarten kann die Fertigung komplexer individueller Bauteile mit maßgeschneiderten Werkstoffeigenschaften realisiert werden.

Ziel der NMB-Fachtagung ist es, die aktuellen innovativen Entwicklungen auf dem Gebiet der Additiven Fertigung für verschiedene Anwendungsfelder vorzustellen. Die Fachtagung präsentiert im Technikum der Neue Materialien Bayreuth GmbH hochmoderne anlagentechnische Lösungen für die Entwicklung von innovativen Verfahren und Produkten mittels Additiver Fertigung.

Sie erhalten Einblick in die Verarbeitung und Oberflächenveredelung gefertigter Bauteile, in das Drucken von nicht schweißbaren Werkstoffen, in das Integrieren von Beschichtungsverfahren sowie die Entwicklung von AM-Metallpulvern.

Weitere Informationen zu Programm und Anmeldung finden Sie hier.


Ansprechpartner:

M. Eng. Philipp Meyer
Telefon: +49 921 50736-353
E-Mail: AM2022@nmbgmbh.de

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies (ausschließlich funktionale) zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen