重要日期

6月
30
周二
VDI-Technikforum: Bayreuther Schaumforum @ Neue Materialien Bayreuth GmbH
6月 30 – 7月 1 all-day

Partikelschäume bestehen aus einzelnen Kunststoffschaumperlen und zeichnen sich durch ein enormes Leichtbaupotenzial aus.

Im Vergleich mit anderen Schaumkunststoffen bietet die Partikelschaumverarbeitung einen wesentlichen Vorteil: Sehr komplexe, dreidimensionale Strukturen lassen sich bei geringsten Dichten von bis zu 20 kg/m³ direkt in Endkontur herstellen.

Ziel des Bayreuther Schaumforums ist es, die Grundlagen und aktuellen Trends der Partikelschaumtechnologie vorzustellen. Dargestellt und diskutiert wird die komplette Prozesskette von der Entwicklung neuartiger, temperaturbeständiger Partikelschäume über deren effiziente Verarbeitungstechnologien bis hin zu serienreifen, werkstoffgerechten Anwendungen.

Am zweiten Tag der Veranstaltung wird das gelernte im Technikum der Neuen Materialien Bayreuth in die Praxis umgesetzt. Sie erhalten Einblick in die klassische Verarbeitung von Partikelschäumen, die Herstellung von Formteilen aus technischen Partikelschäume durch innovative Werkzeugkonzepte sowie das dampflose Vor- und Formschäumen von Partikelschäumen.

Informationen und Anmeldung bitte direkt beim Veranstalter unter http://bit.ly/2Xn6krZ

Wir würden uns freuen, Sie am 30. Juni und 01. Juli 2020 bei uns in Bayreuth begrüßen zu dürfen.


Neue Materialien Bayreuth GmbH
M.Sc. Johannes Görl | Tel 0921 507 36 142
E-Mail: Johannes.Goerl@nmbgmbh.de

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen