Anmeldung

Teilnahmebedingungen

Die Teilnahmegebühr beträgt 590 € zzgl. MwSt. Sie umfasst die Teilnahme an der Veranstaltung, elektronischen Zugriff auf die Vorträge, Verpflegung in den Pausen sowie die Teilnahme an der Abendveranstaltung. Anmeldung bis zum 13. Februar 2018. Bei Abmeldung nach dem 13. Februar entsteht eine Bearbeitungsgebühr von 50 €. Danach bzw. bei Nichterscheinen wird die gesamte Teilnehmergebühr in Rechnung gestellt. Die Benennung eines Vertreters ist nach Absprache möglich.