Zurück zur Übersicht

Vortrag des Monats: „Materialeigenschaften maßschneidern – Potenziale der Beschichtung von Partikelschaumperlen“

Wann:
8. Mai 2018 um 18:30
2018-05-08T18:30:00+02:00
2018-05-08T18:45:00+02:00
Wo:
Neue Materialien Bayreuth GmbH
Bayreuth
Deutschland
Preis:
Kostenlos
Kontakt:
Katrin Stark

Die Neue Materialien Bayreuth GmbH und der Verein Deutscher Ingenieure (VDI) in Bayreuth laden Sie herzlich ein zum „Vortrag des Monats Mai 2018“.

Referenten: Dr. Julia Gensel, Neue Materialien Bayreuth GmbH und Helmut Bouillon, Teubert Maschinenbau GmbH

Aufgrund ihrer attraktiven Eigenschaften werden polymere Partikelschäume immer beliebter. Denn sie verfügen nicht nur über hervorragende wärmeisolierende Eigenschaften, sondern sind ein perfektes Leichtbaumaterial. Der Grund: ihre extrem niedrige Dichte in Kombination mit einer nahezu uneingeschränkten Gestaltungsfreiheit. Für viele wichtigen Anwendungen von Partikelschäumen muss deren Eigenschaftsprofil jedoch noch erweitert werden.

Ein Ansatz hierfür besteht darin, durch eine Beschichtung des Ausgangsmaterials – also der einzelnen Schaumperlen die Eigenschaften der Partikelschäume maßzuschneidern, bevor sie zum Formteil weiterverarbeitet werden. Der Vortrag präsentiert verschiedene für dieses Ziel entwickelte material- und anlagenseitige Lösungsansätze.

Darüber hinaus wird aufgezeigt, welche neuen Anwendungsfelder sich durch spezifisch beschichtete Partikelschäume erschließen lassen.

Frau Dr. Gensel studierte Chemie an der Universität Bayreuth und promovierte dort 2012. Anschließend arbeitete sie dort bis 2013 als PostDoc am Lehrstuhl für Physikalische Chemie II im Gebiet „Thermoresponsive Beschichtungen“. Seit 2013 ist sie bei der Neue Materialien Bayreuth GmbH als Projektwissenschaftlerin im Geschäftsbereich Kunststoffe (Team Partikelschäume) tätig.

Herr Boullion arbeitete nach seinem Maschinenbaustudium an der DH Stuttgart im Jahr 2010. Anschließend war er bis 2017 bei der Teubert Maschinenbau GmbH er als Konstrukteur und Projektleiter tätig und wechselte schließlich in den technischen Vertrieb.

Nach dem Vortrag stehen Ihnen die Referenten für Fragen gerne zur Verfügung.

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Wir bitten aus organisatorischen Gründen um eine formlose Anmeldung per E-Mail an:
katrin.stark(at)nmbgmbh.de

Der Vortrag findet bei der Neue Materialien Bayreuth GmbH, Gottlieb-Keim-Str. 60, 95448 Bayreuth-Wolfsbach statt. Ab BAB Abfahrt Bayreuth-Süd der Ausschilderung „Neue Materialien“ folgen.

Wir freuen uns, Sie am 8. Mai 2018 um 18:30 Uhr bei uns zu begrüßen.


Weitere Informationen:

Neue Materialien Bayreuth GmbH
Stefan Kollböck
Gottlieb-Keim-Straße 60
95448 Bayreuth

Tel.: +49 (09 21) 507 36 0
E-Mail: stefan.kollboeck(at)nmbgmbh.de

VDI-Bezirksgruppe Bayreuth
Dr. Wolfgang Grond
Lohfeld 20
95326 Kulmbach

Tel.: +49 (09221) 691 91 31
E-Mail: grond(at)numberland.de