Zurück zur Übersicht

Vortrag des Monats: „Additive Fertigung mittels laserbasierter DED-Technologie“

Wann:
7. April 2020 um 18:30
2020-04-07T18:30:00+02:00
2020-04-07T18:45:00+02:00
Wo:
Neue Materialien Bayreuth GmbH
Bayreuth
Deutschland
Preis:
Kostenlos
Kontakt:
Stefan Kollböck

*******

Aufgrund der lokalen Entwicklungen bei der Ausbreitung des Corona-Virus COVID -19 hat die Geschäftsführung der Neue Materialien Bayreuth GmbH (NMB) entschieden, den geplanten Vortrag des Monats aus Sicherheitsgründen vorsorglich abzusagen.

********

 

Die Neue Materialien Bayreuth GmbH lädt Sie herzlich ein zum „Vortrag des Monats April 2020“.

Titel: Additive Fertigung mittels laserbasierter DED-Technologie
Referent:    M.Sc. Hannes Freise, BeAM Machines S.A.S., Straßburg
Termin: Dienstag, 07. April 2020, 18:30 Uhr

 

Die Firma BeAM Machines ist ein Hersteller von 5-Achs-CNC-Maschinen für die laserbasierte DED-Technologie. Diese Technologie, auch bekannt als Laser-Pulver-Auftragsschweißen, bietet die Möglichkeit, Bauteile lokal zu reparieren (MRO-Technologie), auf existierende Bauteile spezifische Volumina aufzudrucken oder aber Bauteile direkt endkonturnah additiv zu fertigen. Um auch bei reaktiven Werkstoffen, wie z.B. Titanlegierungen, hochqualitative Ergebnisse zu erzielten können die Arbeitskammer der Anlagen mit inertem Schutzgas komplett geflutet werden. In dem Vortrag wird ein allgemeiner Überblick über die laserbasierte DED-Technologie gegeben, Einblick in die aktuellen Entwicklungstätigkeiten gewährt und Beispiele industrieller Anwendungen aufgezeigt.

Herr Freise studierte Maschinenbau an der HTW Berlin (Bachelor) und an der TU Berlin (Master). Ergänzend absolvierte er eine Ausbildung zum Schweißfachingenieur. Seine berufliche Laufbahn begann er 2012 bei der Linde AG als Vertriebsingenieur. 2014 wechselte er zur Bremer Institut für angewandte Strahltechnik GmbH als Leiter für Oberflächentechnik & Additive Fertigung. Seit April 2019 ist er als Leiter der Prozessentwicklung bei der BeAM Machines S.A.S., Strasbourg (France) tätig.

Nach dem Vortrag steht Ihnen der Referent für Fragen gerne zur Verfügung.

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Wir bitten um eine formlose Anmeldung an: katrin.stark@nmbgmbh.de

Ort: Neue Materialien Bayreuth GmbH, Gottlieb-Keim-Str. 60, 95448 Bayreuth-Wolfsbach
Anfahrt:    BAB-Abfahrt Bayreuth-Süd / Ausschilderung „Neue Materialien“

 

Wir freuen uns, Sie am 07. April 2020 um 18:30 Uhr bei uns zu begrüßen.


Weitere Informationen:

Neue Materialien Bayreuth GmbH
Stefan Kollböck | 0921 507 36 131 | stefan.kollboeck@nmbgmbh.de

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen